Heidi’s Rezepte – die kleine aber feine Rezepte Seite

Himbeertorte

200 g Löffelbiskuits
125 g Butter

200 g Frischkäse
75 g Zucker
1 Paket Vanillezucker
3 Esslöffel Zitronensaft
2 Becher Sahne

1 Päckchen Götterspeise Zitrone
2 Esslöffel Zitronensaft

2 Pakete Tortenguss
750 g Himbeeren ( tiefgefroren oder frisch )

Die Löffelbiskuits fein zerkleinern, mit der Butter vermischen und die Masse in eine Tortenform füllen.

Die Götterspeise in einer Tasse heißem Wasser auflösen und warten , bis sie anfängt zu gelieren.

In der Zwischenzeit die Sahne schlagen und mit Frischkäse, Zitronensaft, Zucker und Vanillezucker verrühren. Zum Schluss die noch nicht ganz steife Götterspeise untermengen und auf der Torte verteilen. Die Himbeeren auf der Torte verteilen.
Bei tiefgefrorenen Himbeeren diese über Nacht im Sieb auftauen lassen, den Saft in einer extra Schale auffangen. Den Saft mit dem Tortenguss andicken und über den Himbeeren verteilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.