Heidi’s Rezepte – die kleine aber feine Rezepte Seite

Hamburger braune Kuchen

450 g Zuckerrübensirup
175 g Butter
1 Teelöffel salz
1/4 Teelöffel Nelken Pulver
1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
1/2 Teelöffel gemahlene Vanille
650 g Mehl
1 Teelöffel Natron
70 gemahlene Mandeln
Abrieb von 2 Bio Orangen
Abrieb von 3 Bio Zitronen

Den Sirup zusammen mit der Butter in einem Topf erwärmen, bis beides flüssig ist, Salz, Nelken, Zimt und Vanille dazugeben und abkühlen lassen.
Mehl, Natron, Mandeln und den Abrieb von Zitrone und Apfelsine mischen, mit der Sirupmischung zu einem glatten Teig verarbeiten. Diesen über Nacht in den Kühlschrank stellen.
Am nächsten Tag den Teig dünn ausrollen und nach Belieben mit verschiedenen Förmchen ausstechen.

Bei 160° etwa 10 Minuten backen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.