Heidi’s Rezepte – die kleine aber feine Rezepte Seite

Nussecken

300 g Mehl
100 g Zucker
1 Paket Vanillezucker
2 Eier
100 g Margarine
1 Teelöffel Backpulver

7 Esslöffel Aprikosenmarmelade

200 g Zucker
200 g Butter
4 Esslöffel Wasser
2 Päckchen Vanillezucker

200 g Haselnüsse gemahlen
200 g Mandeln gehackt

1 Paket Vollmilchkouvertüre

Mehl bis Backpulver zu einem Knetteig verarbeiten und eine Stunde ruhen lassen, anschließend auf ein Blech streichen und mit der Aprikosenmarmelade bestreichen.
Zucker, Butter, Vanillezucker und Wasser einmal aufkochen, die Nüsse unterrühren und das Ganze auf den Teig geben.

Bei 175° etwa 45 Minuten backen , abgekühlt in Vierecke schneiden, dann in Dreiecke., 2 Ecken jeweils in Schokoladenkouvertüre tauchen.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.