Heidi’s Rezepte – die kleine aber feine Rezepte Seite

Kohlpudding

hört sich merkwürdig an , ist aber sehr herzhaft und superlecker

1 kg Weißkohl
1 kg Hackfleisch gemischt
4 Brühwürfel
4 Zwiebeln
1 Becher Schlagsahne
2 Becher Schmand


Den Kohlkopf zerkleinern und in der Brühe ca. eine halbe Stunde garen lassen., dann aus der Brühe nehmen. Das Hackfleisch mit den kleingeschnittenen Zwiebeln, Pfeffer und Salz würzen. Eine Auflaufform mit Margarine bestreichen , den Kohl abwechselnd mit dem Hackfleisch in die Auflaufform schichten:
KOHL—–HACK—–KOHL—–HACK—–KOHL als Abschluss
Jetzt 30 Minuten bei 130° im Backofen garen. Sahne und Schmand verquirlen und über den Auflauf gießen. Noch 15 Minuten weitergaren bei 160°.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.