Heidi’s Rezepte – die kleine aber feine Rezepte Seite

LaSagne

1 kg Hackfleisch vom Rind
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 kleine Dosen Pizzatomaten
1 Brühwürfel
750 ml Milch
50 g Mehl
50 g Butter
1 Paket Lasagneplatten
1 Becher Parmesankäse

Das Hackfleisch mit der zerkleinerten Zwiebel und Knoblauchzehe in Öl gut anbraten, dann die Tomaten aus der Dose und den Brühwürfel hinzugeben, mit Pfeffer und Salz würzen und auf kleiner Flamme 30 Minuten weitergaren. In der Zwischenzeit die Butter schmelzen und das Mehl in das heiße Fett streuen. Gut rühren, bis sich Butter und Mehl verbunden haben, dann nach und nach die Milch zugeben, dabei fortwährend rühren. Zum Schluss in eine gefettete Auflaufform zunächst Béchamelsosse, darüber dann
4 Lasagneplatten, Hackfleisch, Béchamelsosse , Parmesan 4 Lasagneplatten, Hackfleisch, Béchamelsosse , Parmesan
4 Lasagneplatten, Hackfleisch, Béchamelsosse , Parmesan 4 Lasagneplatten, Hackfleisch, Béchamelsosse , Parmesan geben.
Bei 180° 30 Minuten backen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.