Heidi’s Rezepte – die kleine aber feine Rezepte Seite

Fladenbrot mit Kräutern

600 g Mehl
375 ml Wasser
1 Würfel Hefe
100 g Margarine
4 Esslöffel Olivenöl
1 Prise Knoblauchsalz
1 Päckchen italienische Kräuter tiefgefroren

Mehl, Wasser, Hefe und Margarine zu einem Teig verrühren und ca. 1 Stunde gehen lassen. Teig in 9 Teile teilen, Fladen formen und mit dem Kräuteröl bestreichen. Man kann die Kräuter auch einfach unter den Teig rühren.

bei 200° 20 bis 25 Minuten backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.