Heidi’s Rezepte – die kleine aber feine Rezepte Seite

Apfeltorte Oma

300 g Mehl
100 g Zucker
150 g Margarine
1 Ei
2 Teelöffel Backpulver
6 Äpfel gerne auch mehr
1 Päckchen Vanillezucker
Rosinen nach Bedarf

Aus Mehl bis Backpulver einen Teig herstellen und über Nacht in den Kühlschrank stellen, bei Eile kann auch eine Stunde reichen.
Eine Hälfte des Teiges ausrollen und eine gefettete Springform damit auslegen, den Rand etwas hochziehen.
Die Äpfel schälen, in kleine Stücke schneiden und auf dem Kuchen verteilen. Darüber wird der Vanillezucker gestreut. Den restlichen Teig ausrollen und die Äpfel damit bedecken.

Bei 160° 50 Minuten backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.