Heidi’s Rezepte – die kleine aber feine Rezepte Seite

Pflaumenkuchen auf dem Blech

500 g Mehl
30 g Hefe
250 ml Milch
75 g Zucker
1 Ei

1,5 kg Pflaumen/Zwetschen

300 g Mehl 200 g Butter
125 G Zucker
1 Päckchen Vanillezucker

Aus Mehl, Hefe, Milch, Zucker und Eier einen Hefeteig herstellen und eine Stunde gehen lassen.
In der Zwischenzeit die Pflaumen/Zwetschen mit einem Tuch abreiben, halbieren und entkernen.
Das Blech mit dem Hefeteig auslegen , die Früchte darauf verteilen.
Aus Mehl, Butter, Zucker und Vanillezucker Streusel herstellen und auf den Pflaumen verteilen.

Im Backofen ca. eine Stunde backen bei 160°

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.