Heidi’s Rezepte – die kleine aber feine Rezepte Seite

Pizzaschnecken

1 Paket Mondamin Pizzateig
125 g Wasser
2 Esslöffel italienische Kräuter
1 Paprika
1 Kleine Zucchini
2 Esslöffel Olivenöl
1 Knoblauchzehe
50 g Parmesankäse
1 Eigelb

Den Pizzateig nach Anweisung zubereiten und die italienischen Kräuter unterkneten.
Für die Füllung Paprika und Zucchini in kleine Würfel schneiden, in Öl andünsten, die gepresste Knoblauchzehe hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Den Teig zu einem Rechteck ausrollen ( 20×30 ), das Gemüse darauf verteilen und den Käse darüberstreuen. Den Teig von der schmalen Seite her aufrollen und in 1 bis 2 cm dicke Scheiben schneiden. Die so entstandenen Pizzaschnecken mit in Wasser verrührtem Eigelb bestreichen.

160° 25 bis 30 Minuten


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.