Heidi’s Rezepte – die kleine aber feine Rezepte Seite

Quittenapfelmus

700 g Quitten , vorbereitet gewogen
200 ml Wasser
400 g Äpfel, säuerlich , vorbereitet gewogen
1 Vanilleschote
1 Päckchen Gelierzucker Extra

Quitten mit einem Tuch trocken abreiben, damit der Flaum abgeht, dann waschen , schälen, entkernen und achteln. Quitten in dem Wasser 10 Minuten dünsten. In der Zwischenzeit die Äpfel schälen und achteln und zu den Quitten geben, noch 15 Minuten weiter köcheln lassen , bis alles weich gekocht ist. Alles fein pürieren.

Das Vanillemark zu dem Mus geben und mit dem Gelierzucker mischen, dann aufkochen lasen und 3 Minuten sprudelnd kochen lassen, danach in vorbereitete Gläser füllen, ca 5 Minuten auf den Deckel stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.