Heidi’s Rezepte – die kleine aber feine Rezepte Seite

Tomatentarte

1 Rolle Blätterteig
6 Tomaten
6 Thymianzweige frisch
2 Knoblauchzehen
300 g Greyerzer Käse
15 Oliven schwarz
Olivenöl
5 Esslöffel Dijonsenf
6 Esslöffel Olivenöl
Pfeffer, frisch gemahlen

Tomaten in dünne Scheiben schneiden
Thymian waschen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen. Den Käse in dünne Scheiben schneiden oder abhobeln. Oliven grob hacken.

Eine Tarte Form mit Olivenöl einfetten, mit dem Blätterteig auslegen und dünn mit Senf bestreichen. Den Käse ebenfalls darauf verteilen. Dann zuerst die Tomatenscheiben und dann die Oliven darüber verteilen.
In eine Schüssel 6 EL Olivenöl geben und die Knoblauchzehen hineinpressen. Das Knoblauchöl über die Tarte verteilen, Thymianblättchen darüber geben und mit Pfeffer würzen.

Die Tarte auf der mittleren Schiene ca. 25-30 Minuten backen. 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.