Heidi’s Rezepte – die kleine aber feine Rezepte Seite

Biskotti

150 g Mandeln gehackt
35 g Schokoladen

2 Teelöffel Espressopulver

125 g Butter
175 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 Eier

250 g Mehl
1 Esslöffel Kakao
1 Teelöffel Zimt
1 Teelöffel Backpulver
1 Prise Salz

Die Mandeln in der Pfanne ohne Fett rösten, die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Espressopulver mit 2 Teelöffel kochendem Wasser verrühren. Weiche Butter, Zucker, Vanillezucker, und Eier schaumig rühren. Mehl, Kakao, Zimt, Backpulver und Salz dazugeben, dann den Espresso, die geschmolzene Schokolade und zum Schluss die gehackten Mandeln unterheben.
Nun den Teig in 3 Portionen teilen, daraus 3 gleiche 30 cm lange Teigstreifen auf bemehlter Arbeitsfläche formen. Das Blech mit Backpapier auslegen und die Streifen mit etwas Abstand darauf legen.
Bei 160° etwa 20 Minuten backen, herausholen und 1 cm breite Streifen schneiden ( ca.63 Stück ).
Diese noch mal je 15 Minuten von jeder Seite bei 130° im Backofen trocknen lassen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.